Auffrischungsseminar für Betreuungskräfte in der Pflege

Schulort
Oskar Kämmer Schule
Fuhrberger Straße 21
29225 Celle
Termine
Termin auf Anfrage
Beschreibung

Wiederholung und Vertiefung von Kommunikation und im Umgang mit geronto-psychiatrisch erkrankten Menschen (4 UE), Wiederholung und Vertiefung von Grundkenntnissen über typische Alterserkrankungen und Verhaltensweisen bei Notfällen (z.B. beim Spazierengehen, Auffrischung Erste Hilfe) (4 UE), Formen von (wertschätzender) Zusammenarbeit im Team und mit Angehörigen (2 UE), Sinnesorientierte Interaktionen (Begegnungsebenen Freizeitaktivitäten, Essen, spontane Aktivitäten) (2 UE), Reflexion aus der Praxis – Fallbeispiele (Erfahrungsaustausch) (4 UE)

Ziel

Die jährliche 2-tägige Auffrischung ist Voraussetzung für die weitere Beschäftigung der Betreuungsassistenten für Demenzerkrankte nach §87b SGB XI.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Pflegebereich

Der Kurs soll die für den Umgang mit gerontopsychiatrisch erkrankten Menschen erforderlichen gerontopsychiatrischen, rechtlichen, psychosozialen sowie kommunikativen Kompetenzen vermitteln und vertiefen. Im Rahmen des Auffrischungskurses werden aktuelle Themen aufgegriffen und fallbezogen vertieft.

Anregungen und Hinweise aus ihrem Arbeitsalltag für die inhaltliche Gestaltung des Kurses nehmen wir gern bei der Anmeldung entgegen.

Voraussetzungen

 

 

Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Fördermöglichkeiten

Bildungsgutschein, Bildungsprämie

Beratung
Frau Anna Louisa Gonsior
Fuhrberger Straße 21
29225 Celle
05141 9050-890
a.gonsior@oks.de
Unterrichtsform

Vollzeit

Unterrichtszeiten

Der Unterricht findet an 2 Tagen

in der Zeit von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt.