Fit für die Zwischen- und Abschlussprüfung - Tischler/in

Schulort
Oskar Kämmer Schule
Neckarstraße 1c
38120 Braunschweig
Termine
auf Anfrage
Beschreibung
  • Überwindung von Prüfungsangst
  • Lernhilfe/Lernen lernen
  • Ausgewählte theoretische und fachpraktische Themen des Ausbildungsberufes Tischler/in

Dazu gehören unter anderem:

  • Konstruktionszeichnungen lesen, verstehen, umsetzen und anwenden
  • Eigenschaften von Holz und Plattenwerkstoffen erkennen und berücksichtigen
  • Sicheres Arbeiten an Holzverarbeitungsmaschinen (Werkzeugkunde und Kennzeichnung)
  • Anreißtechniken (sicher und effektiv zum Ziel!)
  • Werkzeugauswahl und Einsatz (strukturiertes Vorgehen, Arbeitsabläufe optimieren)
  • Rahmenverbindungen und Eckverbindungen erstellen
  • Rahmenverbindungen Schlitz und Zapfen (mit Falz)
  • Unterschiedliche Eckverbindungen (Zinkenverbindungen- offene und halbverdeckte Zinkung)
  • Anfertigen eines Schlüsselschrankes im Rahmen einer Projektarbeit (zur Vorbereitung auf die Gesellenprüfung)
Ziel

Wir unterstützen dabei, gut vorbereitet in die Zwischen- bzw. Abschlussprüfung zu gehen.

Zielgruppe

Auszubildende, die kurz vor der Zwischen- oder Abschlussprüfung stehen.

Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Beratung
Frau Ariane Fricke
Neckarstraße 1c
38120 Braunschweig
0531 2862621
a.fricke@oks.de
Unterrichtsform

Teilzeit

Unterrichtszeiten

Die Prüfungsvorbereitung umfasst insgesamt 16 Unterrichtszeiten à 45 Minuten. Wir bieten dir zwei unterschiedliche Zeitmodelle an, wähle einfach das für dich passende aus: 1. Zweitägiger Wochenendkurs: freitags 14:00 bis 21:00 Uhr und samstags: 08:00 bis 15:00 Uhr oder 2. Einwöchiger Abendkurs: montags bis donnerstags: 17:00 bis 20:00 Uhr und freitags: 14:00 bis 16:00 Uhr