Zum Hauptinhalt springen

Wissen für das Immobiliengeschäft

Mit unseren Seminarangeboten bieten wir Ihnen fundierte und aktuelle Fortbildungen für Ihre berufliche Tätigkeit. In kleinen Seminargruppen können Sie Ihr Wissen vertiefen und Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten festigen und ausbauen. Unsere Dozenten sind ausgewiesene Experten im jeweiligen Bereich und haben langjährige Unterrichtserfahrung. Das Seminarangebot für die Immobilienwirtschaft erfüllt die Qualifizierungsanforderungen nach § 34c der Gewerbeverordnung oder unterstützt Sie bei der Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach § 34 i Gewerbeverordnung.

Schauen Sie gerne mal in unser neues Seminarangebot rein. Wir freuen uns auf Sie!

Zurück zur Übersicht

Sachkundeprüfung – Verkaufspraktischer Teil in Braunschweig

Wenn Sie sich direkt online einen Platz in diesem Kurs sichern möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.
Schulort
Oskar Kämmer Schule
Heinrich-Büssing-Ring 41a-f
38102 Braunschweig
Termine
07.03.2020 Tagesseminar von 8 bis 15 Uhr
Beschreibung

Wer seit dem 21. März 2016 als Immobiliardarlehensvermittler tätig sein möchte, muss seine Sachkunde nachweisen. Mit der Sachkundeprüfung "Geprüfte/r Fachmann/-frau für Immobiliardarlehensvermittlung IHK" wird der Nachweis erbracht, über die erforderlichen Produkt- und Beratungskenntnisse zu verfügen, um die Tätigkeit nach § 34 i GewO ausüben zu können. Das Gesetz sieht zudem vor, dass auch Personen, die bei der Vermittlung oder Beratung mitwirken bzw.in leitender Position für diese Tätigkeit verantwortlich sind, den Sachkundenachweis erbringen müssen.

Das Seminar bereitet Sie auf den verkaufspraktischen Teil der Sachkundeprüfung "Geprüfte/r Fachmann/-frau für Immobiliardarlehensvermittlung IHK" nach §34 i GewO vor. In der mündlichen Prüfung wird ein Kundenberatungsgespräch simuliert, in dem der Prüfling seine Fähigkeit nachweist, kundengerechte Lösungen zu entwickeln und anzubieten.

In diesem Seminar erhalten Sie wichtige und konkrete Informationen zum Ablauf und Inhalt der verkaufspraktischen Prüfung. Anhand der originalen Fallvorgaben des DIHK werden Beratungsgespräche mit dem/der Dozenten/Dozentin simuliert, um die notwendige Sicherheit in der Beratungssituation zu erhalten. Sie erhalten dazu einen praktischen Leitfaden für jede einzelne Fallvorgabe. Zudem werden Tipps und Anregungen gegeben, damit die Beratungsleistung innerhalb der Prüfungszeit (20 min.) problemlos erfolgen kann.

Inhalte u.a.
- Struktur des Beratungsgespräches
- Wesentliche Prüfungskriterien
- Besonderheiten der Fallvorgaben
- Gesprächssimulation einzelner Fälle
- Tipps zur effektiven Gesprächsführung

Zielgruppe

Immobiliardarlehensvermittler

Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Beratung
Frau Gudrun Zimmer
Heinrich-Büssing-Ring 41a
38102 Braunschweig
0531 2211341
weiterbildung@oks.de
Unterrichtsform

Seminar

Wenn Sie sich direkt online einen Platz in diesem Kurs sichern möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.