Anfangen und loslernen

Als das Ehepaar Hilde und Oskar Kämmer 1945 mit Unterricht in Kurzschrift und Maschineschreiben die erste Lehrgemeinschaft der Oskar Kämmer Schule begründete, ahnte noch niemand, wohin sich diese Privatgemeinschaft einmal entwickeln würde.

"Sie gaben jedem das Gefühl, für das jeweilige Fach besonders begabt zu sein", erinnert sich der spätere Professor für Didaktik und Sozialwissenschaften Ernst-August Roloff an seine Jahre als Kämmer-Schüler.

Dieser Wertschätzung der Schülerinnen und Schüler fühlen wir uns als Bildungsunternehmen in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Bayern bis heute verpflichtet. So möchten wir bei jedem Lernenden die Talente aufspüren, auf denen das weitere Lernen aufgebaut werden kann.

"Alles ist möglich" - diese Freude am Lernen möchten wir mit Ihnen teilen.

Herzlichst, Ihre
Doris Masurek

HZA Siegel

Das Qualitätsmanagement der Oskar Kämmer Schule ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Zudem ist die Oskar Kämmer Schule von der Hanseatischen Zertifizierungsagentur GmbH als fachkundige Stelle als Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung (SGB III und AZAV) zugelassen.