Zurück zur Übersicht

Berufssprachkurse Niveau B1, B2, C1 in Braunschweig

Schulort
Oskar Kämmer Schule
Heinrich-Büssing-Ring 41a-f
38102 Braunschweig
Übersicht Kurse/Termine
Beschreibung

Die Oskar Kämmer Schule Braunschweig ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger für die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFö). Der Sprachunterricht hat allgemeine berufsbezogene Inhalte.

Die Berufsprachkurse richten sich an Menschen im arbeitsfähigen Alter, die ihre allgemeinen und berufsbezogenen Deutschsprachkenntnisse verbessern wollen.

Ziel

Die Berufssprachkurse dienen dem fortgeschrittenen Spracherwerb, um die Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu verbessern.

Zielgruppe

Die Berufssprachkurse richten sich an dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer, an Unionsbürger und an deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende Sprachkenntnisse verfügen.

Abschluss
Abschlussanmerkungen

Abschluss entspricht dem Zielniveau.

Fördermöglichkeiten

Für die Teilnahme ist eine Berechtigung erforderlich. Diese Teilnahmeberechtigung stellt das Jobcenter, die Agentur für Arbeit oder auf Antrag das BAMF aus.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Beschäftigte mit einem bestimmten Jahreseinkommen müssen 2,32 € je Unterrrichtsstunde zahlen.

Beratung
Frau Franziska Hochmuth
Heinrich-Büssing-Ring 41f
38102 Braunschweig
0531 2211-287
f.hochmuth@oks.de

Kontakt aufnehmen